Schlafsofa

222
Alles über:

Optimieren Sie Ihre Innenräume, indem Sie sich für ein Schlafsofa entscheiden

Ein ausziehbares Sofa oder Schlafsofa bietet Ihnen einen zusätzlichen Schlafplatz und nimmt nur halb so viel Platz ein wie ein herkömmliches Bett. Es ist die ideale Wahl für kleine Räume wie kleine Wohnungen, passt aber auch in ein größeres Haus, da es die Funktion eines Raumes nicht nur auf ein Schlafzimmer beschränkt. Es gibt viele verschiedene Modelle von Schlafsofas, sodass Sie Ihren eigenen Stil wählen können. Die klassischen Zweisitzer passen zu jeder Einrichtung. Sie sind in der Regel in verschiedenen Farben erhältlich, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Wählen Sie eher ein schwarzes, schlichtes und elegantes Schlafsofa, oder entscheiden Sie sich für das Rot des Modells Declikdeco oder das Gelb des Modells Madison aus Baumwolle und Leinen? Für einen noch schickeren Stil und einen komplett versteckten Schlafplatz gibt es auch Eck-Couch-Sofas. Vollständig abziehbare Schlafsofas sind wiederum leicht zu pflegen. Schließlich können Sie, wie bei klassischen Sofas, Ihr Schlafsofa auch nach dem Bezug auswählen: Leinen, Baumwolle, Leder oder sogar Rattan für das Modell Onature. Egal, welchen Stil Sie bevorzugen, Sie werden auf jeden Fall das perfekte Schlafsofa finden.

Das Sofa ist das Herzstück des Wohnzimmers und gibt den Ton in Ihrem Wohnbereich an. Treffen Sie die richtige Wahl entsprechend Ihren Gewohnheiten und Einrichtungswünschen! Die Entscheidung für ein Sofa mit Schlaffunktion kann eine kluge Entscheidung sein, wenn Sie kein Gästezimmer haben oder wenn Sie einfach gerne Cocooning-Abende mit der Familie vor dem Fernseher verbringen. Sie können es ausklappen und genießen so zusätzlichen Komfort. Folgen Sie dem Ratgeber, damit Sie bei Ihrer Wahl keinen Fehler machen!

Modulare Aufbewahrungslösungen

Sie können ein umkehrbares oder nicht umkehrbares Eckcouch-Design, ein Panoramacouch oder ein gerades Format mit zwei, drei oder vier Sitzplätzen auswählen. Einige der Modelle verfügen über eine Aufbewahrungsbox, die sich als sehr praktisch erweist, wenn Sie wenig Platz haben oder Decken und Kissen aufbewahren möchten, wenn Sie das Produkt öffnen. Das ist sehr praktisch, wenn Sie schnell einen gemütlichen Abend zu Hause genießen möchten!

Eine Transformation nach verschiedenen Systemen

Es gibt verschiedene Techniken, um die Matratze herauszuziehen. Die klassische Methode ist das Ziehen an der Lasche, um die Liegefläche zum Vorschein zu bringen, die zu der vorhandenen Sitzfläche hinzukommt.

Es gibt auch den Schubladenschlafplatz, bei dem ein richtiges Bett unter dem Möbelstück hervorkommt, oder das berühmte Klick-Clac mit seinem berühmten rechtwinkligen System.

Ein einzigartiges Modell, das sich Ihren Wünschen anpasst

Wie bei jedem Dekorationselement gibt es auch hier eine große Auswahl, die zu Ihrer Einrichtung passt. Ob skandinavisch in Grau, Weiß, Blau, Hell- oder Dunkelbeige, eher böhmisch mit charakteristischen, rohen Farben und Materialien oder Boo-Chic mit unvergleichlicher Eleganz - es gibt Tausende von Farben, Materialien und Formen, die Ihre Einrichtung veredeln werden.

Auch im Alltag sollte man über die Farbe nachdenken, da helle Farben mehr Schmutz verursachen als dunklere, die leichter zu reinigen sind.

Materialien für Ihren Alltag

Für einen eher loftartigen oder industriellen Stil sollten Sie sich für Leder entscheiden. Leder nimmt weder Gerüche noch Tierhaare an. Leder muss jedoch regelmäßig mit geeigneten Produkten gepflegt werden, auf Flecken achten und kann sich in einem Haus, in dem es sehr heiß werden kann, als unangenehm erweisen.

Stoffcouchgarnituren sind in der Regel aus Leinen oder Baumwolle. Wenn Sie kleine Kinder haben, die in Ihrem Wohnzimmer Unfug treiben, z. B. ein Glas umwerfen oder auf dem Stoff malen, sollten Sie eine abziehbare Variante wählen. Sie brauchen den Stoff nur in die Waschmaschine zu stecken und schon haben Sie ein neuwertiges Möbelstück!

Sofas aus Samt bieten ein elegantes Aussehen, sind aber schwieriger zu pflegen. Es gibt auch Bezüge aus Mikrofaser, die pflegeleicht und strapazierfähig sind.

Sie werden verstehen, dass Sie Ihre Wahl nach Ihren Lebensgewohnheiten, aber auch nach Ihrem Platzangebot und Ihren Dekorationswünschen treffen sollten! Viele Waren sind auf Lager, in allen Preisklassen erhältlich und werden Ihnen zur Lieferung angeboten.

Wenn Sie sich für ein Cabrio im Wohnzimmer entscheiden, können Sie tagsüber eine Sitzgelegenheit und nachts ein gemütliches Bett genießen. Cabriolets eignen sich perfekt für kleine Räume wie Studentenwohnungen. Es gibt viele verschiedene Arten von Cabriolets, die nicht alle den gleichen Zweck erfüllen. Bank-Convertibles, die eher als Beistellmöbel angesehen werden, bestehen aus einer Matratze und einem Bezug, der als Liege- und Sitzfläche dient. Das "Clic-Clac" ist ein Cabrio, bei dem die Matratze in der Mitte gefaltet ist, während die Matratze des BZ in drei Teile gefaltet ist. Die Matratze und der Lattenrost werden unter die Sitzfläche geklappt. Das Convertible sieht also wie ein klassisches Sofa aus und ist genauso bequem! Ob umwandelbares Ecksofa oder Schlafsofa für einen Express-Schlafplatz, es empfiehlt sich, es nach der Qualität der Matratze auszuwählen. Wenn Sie das Sofa regelmäßig benutzen wollen, sollte die Matratze fest sein und eine hohe Dichte haben (über 30 kg/m²). Empfehlenswert sind Matratzen mit Formgedächtnis, Federn, Schaumstoff oder Latex. Für den gelegentlichen Gebrauch können Sie eine Schaumstoffmatratze mit mittlerer Dichte wählen. Damit es zu Ihrer Einrichtung passt, können Sie Ihr Cabrio mit kleinen Kissen individuell gestalten und warum nicht einen Hocker dazu stellen, um eine zusätzliche Sitzgelegenheit zu schaffen.
14 45351.6924917014 329 PRODUCTION