Halstuch damen

58
Alles über:

Das Chèche für einen Bohème-Stil

Der Chèche wurde von den Tuareg getragen, um sich vor der Hitze und dem Wind der Wüste zu schützen, und ist wie das Keffieh-Tuch zu einem unverzichtbaren Accessoire der Damenmode geworden. Der lange, fließende Schal ist in vielen Farbvarianten und Mustern erhältlich und passt zu jedem Stil. Ob als Wärmespender oder Dekolleté-Zierde, der Fransenschal und das Fantasie-Keffieh verleihen dem Outfit einen angesagten Ethno-Chic-Touch. Klassischer sind einfarbige Seidencarrés oder transparente Tücher mit kleinen Blumen, die Sie im Haar tragen oder um den Hals binden können, um einen Retro-Look im Stil der 50er Jahre zu kreieren. Das Halstuch ist ein Accessoire, das sich je nach Outfit variieren lässt und eine interessante Geschenkidee zu Weihnachten oder zum Geburtstag darstellt.

Mit diesem einfachen kleinen Stück Stoff verleiht man seinem Outfit einen Hauch von Fantasie. Bedruckte Tücher, Seidentücher oder Chiffonschals... Es gibt sie in allen Größen und für jeden Geschmack. Das zeitlose Seidentuch garantiert einen anspruchsvollen und eleganten Look. Kombinieren Sie es mit einem legeren Outfit oder einem Sweatshirt, um ein lässiges und gleichzeitig stilvolles Ensemble zu schaffen. Seide ist und bleibt die Referenz unter den Tüchern, aber wir lassen uns von Materialien wie Baumwolle oder Leinen verführen, die luftiger sind und zu einem sommerlichen Outfit passen. Ob gemustert, einfarbig oder mit Pompons - wählen Sie Ihr Tuch entsprechend Ihrem Hautton aus: Bei dunklem Haar und hellem Teint spielen Sie mit Schwarz-Weiß-Kontrasten, bei hellem Haar mit Farbkombinationen. Das Chiffontuch wird nicht mehr nur um den Hals getragen, sondern auf verschiedene Arten: in der Taille anstelle eines Gürtels, um die Silhouette zu betonen, oder im Haar als Turban oder Haarband für einen Retro-Look. Mit schönem Schmuck, einem Paar passender Ohrringe oder einem hübschen Hut verleihen Sie Ihrem Outfit einen Hauch von Raffinesse.

10 45456.6890873843 279 PRODUCTION