Stuhl weiß

12
Alles über:

Der weiße Stuhl in all seinen Zuständen

Innerhalb weniger Jahrzehnte hat der weiße Stuhl die Herzen der Designer erobert. Von der Gartengarnitur zum Wohnzimmer mit Gartenblick hat er sich mit der Rückkehr des Black-and-White-Stils und der minimalistischen Strömungen, die dem skandinavischen Stil eigen sind, seine Adelsbriefe verdient. Jetzt findet man weiße Stühle sowohl aus Massivholz in unseren Küchen als auch in unseren Esszimmern, kombiniert mit schwarzen Stühlen in der Ying-und-Yang-Version. Der weiße Designer-Stuhl kennt keine Grenzen, bei La Redoute wird er in die Elternschlafzimmer eingeladen, wo er sich perfekt mit dem Shabby-Chic-Stil verträgt, und kann sich in einem redimensionierten Format endgültig bei den Kindern einnisten. Im Büro passt das reine Weiß perfekt zu Lederstühlen und erst recht zu dunklen Möbeln. Muss man unbedingt ein Set identischer Stühle bestellen? Man ist versucht zu sagen, dass es so viele Antworten gibt wie es Fälle gibt. Wenn Sie in Ihrem Wohnraum einen monochromen, klaren und entspannenden Effekt erzielen möchten, sollten Sie Esszimmerstühle wählen, die zu einem weißen Tisch passen. Wenn Sie sich hingegen von einem eklektischen Stil angezogen fühlen, ist es ideal, verschiedene Stile zu kombinieren: hier ein weißer Rattanstuhl aus den 70er Jahren, dort ein weißer Stoffstuhl im Vintage-Stil. Um die Codes zu brechen, können Sie auch die zeitlosen Bistrostühle aus der Küche holen und sie mit den transparenten Plexiglasstühlen kombinieren. Es sei denn, Sie folgen dem Ruf des Barocks mit ebenso spektakulären wie bequemen Kreationen, wie einem postindustriellen Stuhl mit gealterter Optik oder einem schneeweißen Louis XV-Stuhl aus rotationsgeformtem Polyethylen.
14 45456.6890873843 329 PRODUCTION 1275 default All