Beleuchtung

573
Entdecken Sie auch
Alles über:

Leuchte

Die Leuchte wird in jedem Raum entsprechend der Stimmung und dem tatsächlichen Beleuchtungsbedarf eingesetzt. So kann sich die Leuchte in der Küche grundlegend von der Leuchte im Wohnzimmer unterscheiden. Während Sie in der Küche eine starke Beleuchtung benötigen, um jeden Schnitt zu genießen, kann die Atmosphäre im Wohnzimmer gedämpfter und diffuser sein. Im Schlafzimmer sollten Sie die allgemeine Beleuchtung des Raumes berücksichtigen, aber auch die Beleuchtung zum Lesen und für die Stimmung sowie die Ankleidebeleuchtung, damit Sie sich in verschiedenen Outfits sehen können.

Veredeln Sie die Beleuchtung Ihres Innen- oder Außenbereichs mit einer Leuchte. Ob Pendelleuchte, Wandleuchte oder Tischleuchte, die Wahl dieses Accessoires erfordert Ihre ganze Aufmerksamkeit. Sie verleiht Ihrem Hauptraum den richtigen Ton, Ihrem Schlafzimmer eine gedämpfte Atmosphäre oder Ihrer Küche Helligkeit. Draußen schmücken die Lichtspiele Ihren Garten oder Ihre Pergola. Es stehen Ihnen alle Möglichkeiten in Bezug auf Design, Größe und Material offen. Dieses unverzichtbare Objekt für Ihren Wohnraum gibt es aus Glas, Messing, Metall, Holz oder sogar aus charakteristischen Fasern.

Die Leuchte, das unverzichtbare Element, das Ihren Räumen Leben einhaucht

Eine Leuchte ist die ideale Lösung, um jeden Bereich Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses zu beleuchten. Die Wahl Ihrer Lampe sollte sich nach Ihrem Helligkeitsbedarf, dem Ort, an dem sie installiert werden soll, und der Atmosphäre, die Sie schaffen möchten, richten. Sie werden die Beleuchtung in Ihrem Wohnzimmer anders bestimmen als die in den Schlafzimmern oder im Badezimmer. So kann jeder Raum mit einer anderen Lichtquelle ausgestattet werden. Mit einer Decken- oder Stehleuchte können Sie entweder den gesamten Raum beleuchten oder einen gedämpften Lichtschein genießen. Die Wandleuchte enthüllt die Farben der Umgebung und spielt mit Schatten und Reliefs. Diese Art von Format eignet sich, um Ihren Korridor zu stilisieren. Für die abendliche Lektüre oder als Tischlampe auf dem Schreibtisch sollten Sie eine Tischlampe bevorzugen. Diese ist auch empfehlenswert, um eine Cocooning-Ecke zu verstärken. Spots sollten in Ihrer Küche strategisch platziert werden, um Ihre Arbeitsfläche oder Ihre Kochplatten zu beleuchten. Ebenso nützlich sind sie in Ihrem Ankleidezimmer, wo Sie Ihre Kleidung aufeinander abstimmen und sich vor dem Spiegel bewundern können.

Welche Leuchte sollte man wählen?

Für jedes Ambiente gibt es eine passende Leuchte. Hier geht es darum, dass Ihre Lampe mit dem Ort, den Möbeln, der Tapete oder dem Anstrich Ihrer Wände harmoniert. Der Metall-, Bronze-, gebürstete Stahl- oder Antik-Look passt perfekt zu einer industriellen Einrichtung. Pflanzliche Materialien wie Bambus, Weide, geflochtenes Rattan oder Eiche sind für eine gemütliche Umgebung gedacht. Um eine eher exotische Einrichtung zur Geltung zu bringen, sind ethnisch inspirierte Artikel zu bevorzugen. Die skandinavischen Modelle haben eine klare Linie, die sich in eine Umgebung mit weißen oder pastellfarbenen Möbeln einfügt. Modernisieren Sie Ihre Einrichtung mit zeitgenössischen Entwürfen mit grafischen und abgerundeten Linien. Was die Maße Ihres Accessoires betrifft, so sollten diese mit dem benötigten Lichtumfang übereinstimmen. Ein großer Esstisch beispielsweise kann mehr Pendelleuchten erfordern. Besonderes Augenmerk sollte jedoch auf die Höhe und die Spannweite gelegt werden. In einem großen Wohnraum ist ein großer Kronleuchter angebracht, der mit einer Stehlampe ergänzt wird, um eine intimere Atmosphäre zu schaffen.

Aussehen, Größe und Helligkeit sollten die Auswahl Ihrer Leuchte leiten. Es ist leicht, den Überblick zu verlieren, da die Möglichkeiten so unendlich sind. Konzentrieren Sie sich auf die Richtung, in die Sie Ihr Wohnzimmer, Ihren Schlafbereich, Ihre Veranda oder Ihre Eingangshalle dekorieren möchten. Sie können Formen mischen, aber Sie sollten keine Stilkategorien gegeneinander ausspielen. Trauen Sie sich, mit Rundungen, geraden Linien oder, warum nicht, mit Wellen auf die Ästhetik zu setzen. Oft vergessen, sind das Aussehen und die Intensität der Glühbirnen nicht zu vernachlässigen, um ein besseres Finish zu erzielen.