Regal

197
Alles über:

Gerade oder Eckregale alle Stile in dieser Abteilung

Für Bücher, CDs, DVDs und verschiedene Gegenstände sind Designregale erhältlich. Bei Treppenaufbewahrungen, koreanischen Treppen, Wandregalen über Eck oder nicht, Hängemöbeln, Regalen mit unsichtbaren Befestigungen, mit Rollen, Würfeln, WC-Regalen usw. kann die Anzahl der Regalböden an die Bedürfnisse angepasst werden. Aus Akazie, Kiefer, Eiche usw. Die Modelle sind lackiert, lackiert oder auch selbst zu streichen, wobei darauf zu achten ist, dass vor den zwei Farbschichten eine Grundierung aufgetragen wird. Passende Möbel sind in der Regel in derselben Kollektion erhältlich. Das Ganze lässt sich mithilfe der mitgelieferten Anleitung ganz einfach zusammenbauen. Die Design- und Funktionsmöbel Wandregale gibt es in vielen verschiedenen Formaten:Wolke oder Garderobenregal für das Zimmer des Kindes, Wandregal aus Holz für das Wohnzimmer... Bevor Sie sich für ein bestimmtes Modell entscheiden, sollten Sie bedenken, was Sie auf dem Regal unterbringen möchten und wo Sie es aufstellen werden. Für das Badezimmer wählen Sie am besten ein wasserfestes Regal. Wenn Sie nach einem Wandregal für Ihre Küche denken Sie daran, ein pflegeleichtes Modell zu wählen. Für eine Wohnung können Sie sich für ein Regal entscheiden, das weniger Platz wegnimmt als ein Regal und leicht über dem Kopfende eines Bettes oder eines Sofas Platz findet. Für unerfahrene Heimwerker bietet sich daswandregal "pre-kit" wird wegen seiner einfachen Installation empfohlen. Es gibt auch Regale mit Schubladen, die den Stauraum optimieren. Denken Sie daran, dass Wandregale, auch wenn sie unauffällig sind, dennoch sichtbar sind! Es ist daher ratsam, sie passend zu den vorhandenen Möbeln auszuwählen, damit sie nicht mit Ihrer Dekoration kollidieren. Wenn Sie auf der Suche nach Dekoelementen sind, um Ihre Regale zu verkleiden, warum nicht einen Hauch von Licht mit kleinen Windlichtern oder Designvasen für eine moderne Dekoration hinzufügen?

Das richtige Regal für Ihre Einrichtung zu finden, kann bei der Vielzahl der auf dem Markt erhältlichen Modelle schnell zu einer entmutigenden Aufgabe werden. Um bei der Auswahl dieses Möbelstücks keinen Fehler zu begehen, gibt es viele Kriterien, die Sie berücksichtigen sollten. Der Ort, an dem es stehen soll, wird Ihnen bei Ihrer Suche sehr helfen.

Warum beabsichtigen Sie, Ihr Regal aufzustellen?

Das ist die erste relevante Frage, die Sie sich stellen sollten! Wenn wir ein Regal aufstellen wollen, tun wir das oft aus zwei Gründen: weil es gut aussieht oder weil wir Stauraum brauchen. Doch auch wenn das Regal dazu dient, Ordnung in Ihre Wohnung zu bringen, muss es gut aussehen und sich gut mit anderen Einrichtungsgegenständen kombinieren lassen.

Welche Besonderheiten sollten Sie untersuchen, bevor Sie Ihre Wahl treffen?

Haben Sie sich in das Design eines Regals verliebt? Obwohl dies ein wichtiger Punkt ist, ist es riskant, Ihre Wahl nur darauf zu stützen. Es gibt einige Schlüsselkriterien, die Sie analysieren sollten, um das perfekte Stück zu kaufen. Es ist wichtig, das Gewicht zu kennen, das dieses Produkt tragen muss. Wenn Sie das Regal nur zum Abstellen von Krimskrams und ein wenig Dekoration nutzen wollen, wird ein schlankes Wandregal aus Walnuss oder Eiche Ihre Erwartungen erfüllen. Soll Ihr Möbelstück viele Bücher aufnehmen? Dann sollten Sie sich für Konsolen, Bücherregale oder sogar Treppenregale entscheiden. Bevor Sie Ihren Warenkorb bestätigen, denken Sie daran, das zulässige Höchstgewicht genau zu überprüfen. So vermeiden Sie eine große Enttäuschung.

Das Material ist zweifellos ein weiterer Punkt, den Sie nicht außer Acht lassen sollten. Planen Sie, Ihre Regale lange zu behalten? Dann sollten Sie auf Holz und Metall setzen. So erhalten Sie solide, haltbare Accessoires, die sich perfekt mit einer Vielzahl von Stilen kombinieren lassen. Suchen Sie dagegen eher nach etwas Zartem, das Ihren Raum auflockert und hell macht? Dann sind Marmor, Bambus oder Glas genau das Richtige für Sie.

Für jeden Raum das richtige Regal!

Ihr Regal muss sich perfekt in die Gegebenheiten des Raumes einfügen. Für ein Badezimmer ist ein Hängeregal ein absolutes Muss. So sind Ihre Duschgels und Shampoos immer griffbereit. Eine nützliche Praktikabilität, wenn wir morgens noch nicht perfekt wach sind. Achten Sie darauf, dass das Regal die Feuchtigkeit verträgt, die oft an diesem Ort herrscht! Säulenregale sind ideal für Handtücher und Toilettenartikel.

Für die Küche sollten Sie auf ein Accessoire setzen, das Platz spart und eine maximale Zugänglichkeit bietet. Seien wir ehrlich: In diesem Raum können wir nie genug Platz haben. Ein minimalistisches Regal? Massive offene oder geschlossene Kofferregale? Diese Möbel können eine echte Bereicherung für Ihre Küche sein. Setzen Sie dennoch auf ein Möbelstück, das nicht zu viel Pflege benötigt, robust ist und Platz für all Ihre Utensilien bietet.

Das Wohn- und Esszimmer ist ein Ort, an dem alles möglich ist! Ein Wohnzimmer mit einer klassischen Dekoration oder mit anderen rustikalen Möbeln wird sein Gleichgewicht mit einem sehr imposanten Standregal aus Massivholz finden. Wenn Sie schlichte, klare Linien und Möbel in hellen Farben mögen, wird ein industrielles, kastenförmiges, skandinavisches Regal perfekt passen.

22 45456.6890873843 78 PRODUCTION