Bettrahmenbezug

15
Alles über:

Abdeckhaube für ein Doppelbett

Die Lattenrostabdeckung verleiht der Inneneinrichtung des Schlafzimmers den letzten Schliff. Sie ist so konzipiert, dass sie die Latten und Federn des Bettzeugs vergessen lässt, und besteht in der Regel aus Stoff in neutralen Farben wie Weiß, Grau oder Schwarz, damit sie zur Matratze und zum Bettrahmen passt. Bettüberwurf aus Baumwolle oder Bettüberwurf aus Leinen: Dieser Online-Shop bietet Heimtextilien, die das Bettzeug verdecken und verhindern, dass sich Staub und andere Schäfchen unter dem Bett ansammeln.

Sie wissen noch nicht, warum es sinnvoll ist, einen Bettüberwurf anzubringen? Der Bettüberwurf hat die Kunst, das Nützliche mit dem Angenehmen zu verbinden, indem er Ihre Matratze schützt und Ihr Schlafzimmer dekoriert. Die Wahl eines Bettüberwurfs sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Entdecken Sie die Vorteile des Abdeckens Ihrer Bettwaren und wie Sie einen perfekten Bettüberwurf auswählen.

Warum sollte man einen Bettüberwurf tragen?

Der Bettbezug schützt Ihr Bettzeug

Ihr Lattenrost ist nicht frei von Staub und Schmutz, der sich auf ihm absetzt und festhält. Einige Modelle sind milbendicht. Anstatt zwischen den Latten zu polieren oder ein Boxspringbett abzusaugen, können Sie es doch einfach abdecken und sich die lästige Arbeit sparen.

Der Bettüberwurf schützt auch Ihre Matratze, indem er sie stabiler hält. Er verhindert dann, dass die Matratze durch die Reibung Ihrer nächtlichen Bewegungen zu schnell abgenutzt wird. Er fügt dem Matratzenbezug einen zusätzlichen Schutz hinzu, sodass Ihre Bettwaren länger in gutem Zustand bleiben.

Ein dekoratives Element für Ihr Zimmer

Die Bettdecke ist eine echte dekorative Verkleidung für Ihr Bettzeug. Da das Bett der wichtigste Raum in einem Schlafzimmer ist, reicht es nicht aus, nur in schöne Bettwäsche zu investieren. Es ist ein Abschluss, der seine Bedeutung hat, vorausgesetzt, Sie wählen eine Bettdecke, die zu Ihrer Dekoration passt.

Sie finden Bettröcke in allen Stilen und Farben, um Ihr Bettgestell zu kleiden. Wählen Sie ein Modell aus Stoff, gesteppt, aus Vlies, mit Knötchen oder Rüschen. Entdecken Sie eine große Auswahl an Preisen und eine Farbpalette, um Ihren Bettumhang zu verkleiden und zu verschönern.

Wie wählt man einen Bettüberwurf?

Die Größe des Bettüberwurfs wählen

Obwohl Lattenroste mit den Maßen 140x190 und 160x200 cm üblich sind, gibt es sie auch in anderen Größen, sogar für Kinderbetten mit 90x190 cm. Nehmen Sie die Maße Ihres nackten Lattenrostes, aber denken Sie auch an die Höhe der Ränder.

Bei der Wahl der Größe Ihres Bettüberwurfs spielt der Stil eine wichtige Rolle. Sie können zwischen einem langen oder kurzen Rock wählen. Es liegt an Ihnen, ob Sie die Füße Ihres Bettgestells verstecken wollen oder nicht. Denken Sie daran, die Höhe bis zum Boden gut auszumessen. Ein langer Bettrock ermöglicht es Ihnen, Aufbewahrungskisten unter dem Bett zu verstecken, ohne dass Sie es bemerken.

Das ideale Material für seinen Bettüberwurf

Der ideale Stoff für Ihren Bettüberwurf ist der Stoff, der Ihnen gefällt! Entdecken Sie Stoffe aus Samt, Gaze, Baumwolle, Leinen, Polyester, Jersey, Hanf oder auch aus Kunstleder. Schwere Materialien wirken schicker, leichte Stoffe dezenter.

Fragen Sie sich, welche Stimmung Sie Ihrem Schlafzimmer verleihen wollen, ob Sie es lieber modern, drapiert mit seiner romantischen Seite oder klassisch, das zu allem passt, mögen? Farben und Effekte spielen eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, Harmonie in Ihrem Schlafzimmer zu schaffen.

Finden Sie den Matratzenschoner, der Ihre Träume verschönert, oder entscheiden Sie sich für einen praktischen Bettkastenbezug. Für alle vorgestellten Produktreihen und Marken gilt die Garantie "zufrieden oder Geld zurück". Profitieren Sie von der Express-Lieferung nach Hause oder in eine Packstation und von den Zahlungsmöglichkeiten in mehreren Raten ohne Kosten.

10 45456.6890873843 406 PRODUCTION