Salatschüssel, Tablett, Servierplatte

53
Alles über:

Freunde zu einem Aperitif einzuladen, ist immer ein Vergnügen. Sie haben sich Gedanken über die Leckereien gemacht, die Sie ihnen servieren werden, und schon sind Sie dabei, alles vorzubereiten. Aber was ist denn? Gibt es ein Problem? Sie haben nämlich ein kleines Detail vergessen, das von großer Bedeutung ist: das Geschirr für Ihren Aperitif! Nun suchen Sie in Ihren Schränken nach Salatschüsseln, Gläsern und anderen Schalen, um die Speisen bestmöglich zu servieren.

Der Aperitif ein besonderer Moment

Heute sind wir verrückt nach Aperitif-Dinners! Es handelt sich nicht mehr um ein einfaches Glas mit ein paar Keksen zu Beginn des Essens, sondern um eine richtige Mahlzeit, bei der jeder nach Lust und Laune die Zubereitungen des Gastgebers aufpickt.

Um alle Versuchungen optimal zu präsentieren, ist es vor allem unerlässlich, an das Geschirr zu denken. Sie werden doch nicht etwa kleine, einfache Würstchen in der wunderschönen Suppenterrine Ihrer Urgroßmutter servieren? Das geht nicht!

Aber keine Sorge, es gibt Gerichte, die sich perfekt für diesen Moment mit Freunden eignen.

So können Sie ein oder mehrere Sets auswählen, um Ihre Häppchen ordentlich zu präsentieren. Sie verteilen sie elegant auf dem Tisch (denken Sie daran, die Saucen in Schälchen in der Mitte des Tisches zu platzieren, um die Gefahr von herumliegenden Ärmeln zu vermeiden). Zögern Sie nicht, die verschiedenen Behälter zu vervielfachen (natürlich in Abhängigkeit von den präsentierten Gerichten). Bevorzugen Sie kleine Schüsseln, die weniger beeindruckend sind! Wenn Sie nur wenige verschiedene Zubereitungen zu präsentieren haben, können Sie die gleiche Zubereitung, die an verschiedenen Stellen platziert wurde, in viele Schälchen füllen. So müssen Ihre Gäste nicht um den Tisch herumlaufen, um an die gewünschte Leckerei zu gelangen.

Von Behältnis zu Behältnis zu flattern ist gut. Aber um alles an seinen Platz zu bringen, hat man nie genug Hände! Um das Problem zu erleichtern, können Sie hübsche Aperitifbretter oder kleine Tabletts auswählen.

Bei einem Aperitif wird getrunken. Daher ist es unerlässlich, an Gläser und andere Karaffen zu denken. Seien Sie dabei großzügig. Ihre Gäste haben vielleicht Lust auf ein Glas Wein und ein Glas Wasser. Und sie werden es nicht für eine gute Idee halten, sich aus demselben Glas zu bedienen! Stellen Sie in der Mitte Ihres Tisches eine große Auswahl an Gläsern auf, je nachdem, welche Getränke Sie anbieten: Wasserglas, Weinglas, Bierglas, Whiskyglas oder auch Champagnergläser. Vergessen Sie das zerbrechliche Kristallglas.

Stil nicht vergessen!

Glauben Sie, dass Ihre Gäste nur darauf achten werden, was in den Gerichten ist? Dann irren Sie sich! Es ist auch unerlässlich, stilvolle Elemente auszuwählen. Sie werden Ihre Zubereitungen hervorheben.

Möchten Sie einen modernen Aperitif, ohne zu übertreiben? Entscheiden Sie sich für Schieferplatten, die gleichzeitig als Teller oder Tablett dienen. Sie können Ihre Schieferplatten mit Salatschüsseln und Schalen aus Bambus kombinieren (Schwarz passt immer wunderbar zu Holz).

Ein anspruchsvoller Aperitif? Setzen Sie auf Stücke aus Keramik, denen ein Sturz nichts anhaben kann. Vergessen Sie Porzellan, das einen versehentlichen Sturz nicht überstehen würde. Weiß ist eine gute Wahl, wenn Sie Ihrem Aperitif etwas Raffiniertes verleihen möchten. Schalen, Teller und Platten lassen sich unendlich variieren. Sie können sich für klassische oder ausgefallene Formen entscheiden. Wie wäre es mit einem Design-Apéro? Dann ist Schwarz angesagt. Ein Aperitif im ländlichen Stil? Dann sollten Sie charakteristische Farbtöne wie Taupe oder Ecru bevorzugen. Für Puristen eignen sich auch Services mit Blumenmotiven.

Möchten Sie Ihrem Aperitif einen Hauch von Fröhlichkeit und Dynamik verleihen? Entscheiden Sie sich für farbiges Geschirr. Und für noch mehr Originalität können Sie die Farbtöne mischen. Orange, Rosa und Rot passen wunderbar zusammen.

Und schließlich sollten Sie, auch wenn der Aperitif im Freien stattfindet, die Wäsche nicht vergessen. Eine schöne Tischdecke und Servietten sorgen für einen Hauch von Raffinesse, der selbst dann willkommen ist, wenn Ihr Aperitif unter Freunden stattfindet. Auch hier haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Farbtönen. Von klassischem Weiß bis hin zu auffälligen Farben ist alles möglich.

19 45456.6890873843 453 PRODUCTION