Bank

71
Alles über:

Aufbewahrungsboxen und Sitzbänke aus massiver Kiefer

Eine Holzbank im Haus aufzustellen, hat viele Vorteile. Ihr rustikales Aussehen erinnert an die warme und gemütliche Atmosphäre einer Berghütte. Abgesehen von der Dekoration spart eine Truhenbank auch Platz in einem Schlafzimmer, einer Bettbank oder einem Wohnraum, einer Küchenbank oder einer Esszimmerbank. Im Eingangsbereich ist eine Truhenbank praktisch, da man sich hinsetzen kann, um seine Schuhe leicht anzuziehen. Ob aus Eiche, Kiefer oder Schmiedeeisen, die Hausbank passt perfekt zu allen Einrichtungsstilen, von zeitgenössisch bis ländlich.

Ob Ihre Wohnungseinrichtung im klassischen Stil oder eher designorientiert ist, eine Bank findet immer ihren Platz. Dieses praktische und zeitlose Möbelstück ist ein absolutes Muss. Sie ist leicht zu installieren und kann an jedem Ort einer Wohnung aufgestellt werden. Sie ist in verschiedenen Materialien erhältlich, so dass sie sowohl in Innenräumen als auch im Freien aufgestellt werden kann.

Ein funktionales, solides und ästhetisches Möbelstück

Durch sein Format passt dieser Stuhl unter einen Tisch, an eine Wand oder in eine Ecke. So spart er garantiert Platz. Einige Modelle verfügen über einen Stauraum, was die Produkte noch praktischer macht. So können Sie z. B. Schuhe aufbewahren.

Diese Produkte zeichnen sich durch ihre Schlichtheit aus. Sie bestehen aus vier Beinen und einer Sitzfläche und sind ein Musterbeispiel für künstlerische Schlichtheit. Ihr elementares Design und ihre einfache Struktur machen es einfach, sie über lange Zeit zu erhalten. Da die meisten von ihnen keine Rückenlehne haben, können sie den Raum optisch vergrößern, was sowohl für kleine als auch für große Räume von Vorteil ist. So lässt sich der Blick bis zum Horizont verlängern, ohne dass störende Elemente im Weg stehen.

Vom Schlafzimmer bis zum Eingang, die Bank findet ihren idealen Platz

Um einen großen Esstisch im Esszimmer zur Geltung zu bringen, sind Bänke die perfekten dekorativen Verbündeten. Je nach gewählter Länge können die Gäste zahlreich darauf Platz nehmen. Eine äußerst gemütliche Tafelrunde ist garantiert. In der Küche kann man auf einer Bank speisen, ohne den gesamten Boden zu belegen. In einem Schlafzimmer wird die Bank am Ende des Bettes platziert und dient als Sitzgelegenheit und Kleiderablage zugleich. Sie kann die Funktion einer Konsole oder eines kleinen Sideboards übernehmen. Im Freien, auf dem Balkon oder im Garten, lässt sich die Bank so leicht bewegen, dass sie bei allen Gelegenheiten zum Einsatz kommt. Sie können ihn von einem Ende des Grundstücks zum anderen tragen. Und schließlich ist er durch seinen geringen Platzbedarf ideal für einen Eingangsbereich, um sich die Schuhe mit Leichtigkeit auszuziehen.

Ob aus Holz, Rattan oder Metall, entdecken Sie eine große Auswahl an Modellen

Setzen Sie auf eine Bank aus massiver Eiche, Kiefer oder Teakholz für einen skandinavischen Einrichtungsstil. Für einen industriellen Stil wählen Sie eher ein Exemplar aus schwarzem Metall. Helle Farben wie Beige oder Weiß passen zu klassischen Einrichtungsstilen. Um den Komfort zu erhöhen, können Sie auch einen gepolsterten Bezug aus einem Stoff wie Samt wählen. Im Außenbereich sind Modelle aus Schmiedeeisen, Gusseisen oder sogar Kunststoff wetterbeständig. In der warmen Jahreszeit vertragen sie die Feuchtigkeit des Regens oder die Hitze der Sonne. Im Winter müssen sie nicht unbedingt geschützt aufbewahrt werden.

Jeder dieser Artikel hat seinen eigenen Charakter. Durch ihre unterschiedlichen Formen und Materialien bieten sie eine große Vielfalt an Stilen, mit denen Sie Ihre Einrichtung effektiv modulieren und koordinieren können. In dieser Auswahl finden Sie garantiert denjenigen, der perfekt zu Ihrer Einrichtung passt.

17 45456.6890873843 344 PRODUCTION